Debatte: Der Hidschab und die Modewelt

REUTERS (HANDOUT)
Bild: REUTERS (HANDOUT)

Seit Anfang März bewirbt die Sportmarke Nike ihren "Nike Pro Hijab" - einen Hidschab für Athletinnen. An dem Funktionskleidungsstück wurde über ein Jahr lang gearbeitet, Spitzensportlerinnen aus der arabischen Welt halfen bei der Entwicklung mit.

Ab 2018 soll das leichte Teil erhältlich sein. Während einige unbekanntere, teils regionale Marken bereits Sportkleidung mit religiös-kulturellen Anforderungen für Muslimas produzieren, ist der Hidschab von Nike der erste Schritt einer amerikanischen Firma in diese Richtung.

Facebook Twitter Pinterest

Mehr Bildergalerien

Bild: Instagram (vanelja)Coolinary Society
Die Foodtrends 2018
Bunte Orte
Von Blaulichtvierteln und Neon-Fassaden
Kuriose Mode
Wenn Designer daneben greifen
Britain´s Catherine, Duchess of Cambridge throws water bombs into the crowd off of the back balcony of Buckingham Palace during a tea party in London / Bild: (c) imago/i Images (i-Images / Pool)Stilkritik
Herzogin Kates Kleiderwahl 2017
Attorney Gloria Allred represents two female U.S. Marines over internet postings / Bild: (c) REUTERS (Kevork Djansezian)Star-Anwältin
Gloria Allred, die Frau für alle Fälle
A bevy of bunny girls met Hugh Hefner at the airport when he arrived to open his first European Club / Bild: (c) imago/ZUMA Press (Jon Vidar)Playboy
Wie es war, als Playmate mit Hugh Hefner zusammenzuleben
Kinder �berraschungei Kinder �berraschungei / Bild: (c) imago/STPP (imago stock&people)Skurriles
8 Dinge, die in den USA verboten sind – im Gegensatz zu Waffen
"Germany's Next Topmodel"
#NotHeidisGirl: Frauen protestieren gegen Heidi Klum
Chanel
Schlechtwetter-Tweed
U-Bahn Architektur / U-Bahn Design
Baukunst unter der Erde
Ja-Sager
Die Brautkleider der Prominenz
Zuckerpistole von Marije Vogelzang / Sticky Business
Kunst aus Zucker
September 27 2017 FILE HUGH MARSTON HEFNER born April 9 1926 died September 27 2017 was a / Bild: (c) imago/ZUMA Press (Greenslade)Zum Tod von Hugh Hefner
Das Spiel des Playboys
Bild: ReutersModewoche
Schnellstart in Paris