Bild: (c) Beigestellt

Haute Visage: Make-up-Trends

galerieDie neuen Make-up-Trends von den Pariser Couture-Laufstegen.
Bild: Instagram/@socalsummers

Mit After-Baby-Body zum Instagram-Hit

galerieDehnungsstreifen und ein schlaffer Bauch. Die zweifache Mutter Summers VonHesse macht damit Geld - und anderen Frauen Mut.
Bild: Instagram/@luisahartema

Über kurz oder lang

galerieModel Luisa Hartema hat sich für eine radikale Typveränderung entschieden.

Crunning, Ziegen und Bier-Yoga

galerieNamaste und runter damit - zwei Trends sind besser als einer. In den USA tun sich neuerdings Brauereien und Yoga-Studios zusammen.
Bild: Instagram/@marienasemann

Haarfarbe, wechsle dich!

galerieModel Marie Nasemann hat sich für eine radikale Typveränderung entschieden. Ganz nach dem Motto "blondes have more fun".

Die Abnehm-Lüge auf Instagram

galerieEine Britin will mit Fotos auf die Oberflächlichkeit von Instagram hinweisen - und zeigt, wie schnell man dort "Gewicht verlieren" kann.
Bild: (c) Beigestellt

Parfums: Duett für die Nase

galerieSommerliche Duftneuheiten für Frauen und Männer.

Photoshop-Fails und Instagram-Pannen

galerieKelly Osbourne machte sich dünner und den Po dicker - und gab damit an, bis die Schummelei aufflog.
Ali Saalabian an seinem Arbeitsplatz, dem Kuzbari-Zentrum für ästhetische Medizin in Wien. / Bild: (c) Voithofer Valerie

Mit Kälte gegen Fettpölster

Durch die Kryolipolyse können Körperregionen zielgenau und ohne Nebenwirkungen behandelt werden. Ganz ersetzen kann sie die Absaugung aber nicht.
Modewoche. Rebecca Minkoff (Essie). / Bild: (c) Beigestellt

Backstage-Beauty: Fingerfertig

In Sachen Nagellacktrends ist in dieser Saison wieder einmal erlaubt, was gefällt.
Brauenvoll. Schöne Augenbrauen bilden den richtigen Rahmen für das Gesicht.  Im Bild: Backstage bei Simone Rocha, Make-up von MAC Cosmetics).  / Bild: (c) Beigestellt

Schön zu wissen: Was ist Microblading?

Dicker, fülliger, voluminöser: Augenbrauen können gar nicht üppig genug sein.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Schönheit2go

Eine zweite Ordination wurde nun in der Lugner City eröffnet.
Doppelt schön. Glanz und Pflege vereint der neue Volupté Tint-in-Balm von YSL Beauté. Drei Farbfamilien – me but flirtier, me but sexier und me but hotter – stehen mit je vier Farben zur Auswahl. Der Kussmund im Kern ist zudem ein echter Hingucker. (35 Euro) / Bild: (c) beigestellt

Backstage-Beauty: Perfekt unperfekt

Pariserinnen und ihr Make-up.

Unsichtbare Hochkaräter

Schmuckmarken erweitern ihr Produktportfolio um Kopf- und Herznoten: mit eigenen Parfums.
Bild: (c) imago/Mint Images

Sonnenschutz: Cremige Bodyguards

Die neuen Sonnenschutzmittel lassen sich von Schweiß und Sand nicht aufhalten. Und auch Flecken und klebrige Haut sind passé.
V. l. n. r.: Petra Collins, Dakota Johnson, Alessandro Michele und Hari Nef / Bild: (c) Getty Images for Gucci (Jamie McCarthy)

Gucci "Bloom": Blühendes New York

Mit einer privaten Sause im New Yorker Stadtteil Queens hat Gucci sein neues Parfum gefeiert. Gäste wie Dakota Johnson, A$AP Rocky oder Lana Del Rey tanzten in einem Blütenmeer zu Goldfrapp.
Bild: (c) Patricia Weisskirchner

Gleich-Gesichter

Mittels Contouring zeichnet man die Physiognomie neu: Uniformität und Symmetrie auf die Spitze getrieben.