Bitte läuten. „Room Service“ von Vilhelm Parfumerie, 100 ml um 210 Euro, exklusiv bei Le Parfum am Petersplatz in Wien.   / Bild: (c) Beigestellt

Riechstoff: Hoch im Norden

Die olfaktorische Weltkarte kann um Schweden erweitert werden.
Bild: (c) Beigestellt

Atelier: Der Bienenflakon von Guerlain

galerieAls besonders edle Hülle für den jeweiligen Lieblingsduft lassen sich von Hand gefertigte Bienenflakons nach Kundenwunsch befüllen.
Bild: (c) Beigestellt

Aromatische Aggregatzustände

Creme, Puder, Öl. Parfum kommt in neuen Konsistenzen daher und ist dabei auch noch pflegend für die Haut.
"Le nuage parfumé", die parfümierte Wolke, schwebt in Cartiers "Object sentant non dentifié" vor dem Pariser Palais de Tokyo. / Bild: Cartier/Quyen Mike

Parfüm als Installation: Sinneswandel in der Pariser Duftwolke

Die Maison Cartier probiert Duftkunst für die Öffentlichkeit: In Paris kann man ein Cartier-Parfum jetzt auch begehen. In der "Nuage parfumé" - einer Duftwolke im Glaskubus - vor dem Palais de Tokyo.
Bild: (c) Sandra Ludewig

Geza Schön: „Für die Arbeit mancher Kollegen schäme ich mich“

Ansichten eines Außenseiters: Ein Gespräch mit dem unabhängigen Parfumeur Geza Schön, der seiner Branche den Rücken gekehrt hat.
Bild: (c) Beigestellt

Aesop-Parfum „Hwyl“: Herbst am Handgelenk

Erde, Moos und Whisky: Einen Hauch einsames Schottland kann man jetzt auch tragen.
Bild: (c) Beigestellt

Gabrielle Chanel: Die Dame des Hauses

Jahresregentin im Hause Chanel ist dessen Gründerin, Gabrielle. Auch die erste Parfum-Neulancierung seit 15 Jahren trägt ihren Namen.
Schöngeist. Mit seinem Amtsantritt hat Alessandro Michele der Marke Gucci vor zwei Jahren ein neues Image ­verpasst.  / Bild: (c) Beigestellt

Alessandro Michele & Gucci: Verstand und Gefühl

Mit seiner Mode hat Alessandro Michele Gucci wieder in die erste Reihe der Mailänder Maisons geholt. Nun stellt er „Bloom“, sein erstes Parfum, vor.
Bild: (c) Beigestellt

Parfums: Duett für die Nase

galerieSommerliche Duftneuheiten für Frauen und Männer.
V. l. n. r.: Petra Collins, Dakota Johnson, Alessandro Michele und Hari Nef / Bild: (c) Getty Images for Gucci (Jamie McCarthy)

Gucci "Bloom": Blühendes New York

Mit einer privaten Sause im New Yorker Stadtteil Queens hat Gucci sein neues Parfum gefeiert. Gäste wie Dakota Johnson, A$AP Rocky oder Lana Del Rey tanzten in einem Blütenmeer zu Goldfrapp.

Unsichtbare Hochkaräter

Schmuckmarken erweitern ihr Produktportfolio um Kopf- und Herznoten: mit eigenen Parfums.
2 3 4  | weiter »