« zurück | 1 2 3 4 
Bild: (c) imago/Science Photo Library (imago stock&people)

Hautpflege: Kernkompetenz

Neues aus der Cremeforschung: Pflegeprodukte, die direkt in den Hautzellen wirken, mischen den Kosmetikmarkt auf.
Blickfänger. Ikonische Momente will Gwenaël Nicolas designen. / Bild: (c) Beigestellt

Gwenaël Nicolas: „Design ist Kommunikation“

Ein Franzose in Tokio: Gwenaël Nicolas hat von der japanischen Mentalität gelernt und setzt in seiner Arbeit auf stille Raffinesse.
Bild: Philipp Splechtna

Hautcreme aus Handarbeit

galerieWer sich von Konservierungsstoffen und Konzernen freimachen möchte, kann sich seine Hautpflege selbst rühren.
Bild: (c) Beigestellt

Atelier: Rasurprodukte von Mühle

galerieDas Herzstück des Unternehmens sind handgebundene Rasierpinsel aus Silberspitz und feinem Dachshaar.
Bild: (c) Beigestellt

Produkte: Schneewittchens Haut

galeriePflegeprodukten mit Whitening-Artikeln.

Porzellanteint: Blasser Schimmer

Schneewittchens Haut galt in Asien stets als Schönheitsideal. Nun werden Produkte für einen makellosen Porzellanteint auch in Europa immer beliebter.

Nana testet: Schönheit aus dem Kräutergarten

Naturkosmetik ist in und das nicht nur in den heimischen Badezimmern. Denn auch in Hollywood greifen immer mehr Stars zu den natürlichen Pflegeserien.
Bild: (c) Beigestellt

Kosmetik: Smarte Foundations

galerieKoishimaru-Seide, Titanteilchen, Samen des Moringabaum: Wirkstoffe mit Seltenheitswert.
« zurück | 1 2 3 4