Best of 2017: Die Lokal-Neuheiten des Jahres

Christine Pichler
Bild: Christine Pichler
Ludwig van

Neo-Österreich-Küche mit Schmäh. "Das Ludwig van in der Laimgrubengasse im Sechsten ist ein Charmebündel. Angefangen von der skurrilen Schnörkelvertäfelung aus den 1980ern, die man aber doch irgendwie mögen kann wie eine sperrige Großtante." >> Lesen Sie mehr.

Ludwig van, Laimgrubeng. 22, 1060 Wien, Tel.: 01/587 13 20, Di–Fr: 18–24, Mittagstisch: Mo–Fr: 11.30–14.30 h.

 

Facebook Twitter Pinterest

Mehr Bildergalerien

Das Heinz / Jahresrückblick
Restaurants 2011