Mehlspeiskultur soll Weltkulturerbe werden / Bild: Imago

Mehlspeiskultur soll Weltkulturerbe werden

Die Initiative wurde in Oberösterreich gestartet. "Die Mehlspeisen gehören zu Österreich wie die Berge und der Wiener Walzer" und sollen von der Unesco anerkannt werden.
Ein Bild der ersten Auflage der

Sound of Wine: Winzertreff am Pool

Am 23. Juli findet in der Pratersauna die zweite Sound of Wine statt, eine Party für junge Weintrinker.
Wurstduo. „Britische Würste, britisches Wetter“: Richard Holmes und Matthias Zykan im Volksgarten Pavillon. / Bild: (c) Christine Pichler

Würstel: Fleisch im Maßanzug

Wir sind Wurst: Über gesprächiges Brät, was der Whisky im Würstel macht und Blauschimmelanfänger.

In der Küche mit G Star Raw

Mit 3-Sterne-Koch Sergio Herman entwarf das Denimlabel professionelle Arbeitsbekleidung für Restaurants.
Bild: (c) Michaela Bruckberger

Kostnotiz: Fruchtgenuss

Erdbeeren sind jetzt reif, Himbeeren, Heidelbeeren, Stachelbeeren folgen.
Bild: (c) Fabry

Essen von der Stange weiter im Vormarsch

Neben dem klassischem Fast Food ist zunehmends das schnelle, umkomplizierte und frische Essen wie bei der Italo-Kette Vaipano gefragt.
Erfrischend. Einmal samt Eiswürfeln im Glas, ist Kombucha gar nicht so seltsam. / Bild: (c) Christine Pichler

Kombucha: Trink-Tamagochi

Die Sommertemperaturen sind ideal: Es braucht etwa 25 Grad, damit aus einem Quallengeschöpf, Tee und Zucker erfrischendes Kombucha wird.
(c) Sommerfrische Salzburgerland / Bild: (c) Sommerfrische Salzburgerland

Sommerfrische: Landflucht, umgekehrt

Auf kuratierten Kulinarikpfaden reisen: durchs Salzkammergut, zu Ziegen, Erdäpfeln, Messern.
Bild: (c) Clemens Fabry

Kostnotiz: Wein in Wien

Zeitgleich zur Vievinum findet heuer die Raw Vienna statt.

Grillen: Fleisch auf den Rippen

galerieGezuckerte Steaks, Fische im Holzpyjama und schwarze Butter: Wir wussten wohl doch noch nicht alles übers Grillen.
2 3 4  | weiter »