« zurück | 1 2 3 4  | weiter »
Hoch oben. Möbel aus Artischockenstielen, Algenlampen und visionäre Ausblicke.  / Bild: (c) Gareth Davies

„Wasted“: Trester, Strunk und Flossen

Der Koch-Intellektuelle Dan Barber zeigt große Ideen aus Küchenabfällen: beim Pop-up „Wasted“ auf dem Dach des Londoner Kaufhauses Selfridges.

Juan Amador eröffnet Lokal in der Wiener Innenstadt

Der Sternekoch will Mitte März das Kitch Grill & Bar by Juan Amador eröffnen. Statt Fine Dining setzt er hier auf Steaks, Tapas und Cocktails.
Bild: (c) Freddy Planinschek

Kostnotiz: Hoch hinaus

Prämierte Küchenchefs aus Bergregionen entwickeln Gerichte, die auf Hütten in Alta Badia gekocht werden.
Tim Raue. / Bild: (c) Tobias Koch/Netflix

Kostnotiz: Essen im Bild

Beim „Kulinarischen Kino“ werden Filme gezeigt, die sich mit dem Thema Essen und Trinken beschäftigen.
Formation: Das Mochi-Ramen Team  / Bild: Facebook (MOCHI RAMEN BAR)

Mochi-Ramen-Bar in Wien eröffnet

Gut Ramen will Weile haben. Jetzt ist sie endlich startklar, die neue Ramen-Bar der Mochi-Betreiber am Vorgartenmarkt.
Bild: Instagram/@cookiedonyc

Vom Avocado-Restaurant bis zum Kuchenteig-Imbiss

galerieFür diese Foodie-Innovationen stehen Menschen Schlange.
Bild: (c) David Japy

Kostnotiz: Backtrend

Nach­ahmenswerte Idee: die „unsichtbaren Kuchen“ von Christelle Huet-Gomez.
Bild: Instagram/@misshotrodqueen

Black Food: Gesundes ganz in Schwarz

galerieSchwarze Lebensmittel und Gerichte geben nicht nur optisch etwas her, sondern haben auch andere Vorteile.
Schwarm. Futurefarmer und Hofherr Andreas Gugumuck, das Imkerlehrteam Brigitte, Kathinka, Marian (v. l. n. r.) im noch winterlichen Gugumuckhof.  / Bild: (c) Jürgen Skarwan

Ein Königreich für guten Honig

Für süßen Lohn: Das beseelte Handwerk des Imkerns lernen, fast mitten in Wien.
Bild: (c) Illustration: Wendy Pham for Mochi

Kostnotiz: Komplex

Die Suppe der Stunde: Ramen. Demnächst etwa im Mochi Ramen.
Das Shiki-Team. / Bild: Irina Thalhammer

Japan und Peru auf einem Teller

Fusion: Das Shiki widmet sich der kontinentübergreifenden Nikkei-Küche. Aus Japan zu Gast ist der langjährige Nobu-Koch Kazuhiro Soyano.
« zurück | 1 2 3 4  | weiter »