Artikel drucken Artikel versenden Artikel kommentieren

Rezept: Apfel-Crumble mit Honig und Pekannüssen

16.03.2017 | 11:21 |   (Die Presse - Schaufenster)

Für 1 Form von 20 cm Durchmesser.

Bild: (c) Beigestellt 
  • 120 g Weizenmehl
  • 110 g Rohrohrzucker
  • 1/4 TL gemahlener Zimt
  • 1/4 TL Salzflocken
  • 100 g Pekannüsse
  • 90 g kalte Butter

Für die Füllung:

  • 850 g Äpfel, etwa 4 Stück
  • 75 ml flüssiger Honig
  • 2 EL Maisstärke

(c) Beigestellt / Bild: (c) Beigestellt 

+ Bild vergrößern

Alle Teigzutaten außer der Butter in der Küchenmaschine oder im Blitzhacker recht fein mahlen. Butter würfeln, zur Mischung geben, alles zu einem krümeligen Teig zusammenfügen. Backrohr auf 175 °C vorheizen. Äpfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien, in Scheiben oder Schnitze schneiden. In einer großen Schüssel mit Honig und Maisstärke mischen. Äpfel in eine flache Auflauf- oder Tarteform füllen (keine Springform, dort läuft die Füllung aus). Streusel gleichmäßig darauf verteilen. Auf mittlerer Schiene 40-45 min. backen, bis der Streuselteig goldbraun ist und die Füllung Blasen wirft.

Flachbau. Es ist die Ära der flachen Kuchen. Hier: hochdekorativ, aber nicht zu kompliziert. Etwa mit Ribiseln und weißer Schokolade oder Zwetschken und Pistazien. „Lomelinos Kuchen, Tartes & Pies“, AT Verlag, 27 Euro.

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
Artikel drucken Artikel versenden Artikel kommentieren Facebook Twitter Pinterest
Meistgelesen

    Mehr zum Thema:

    Als Gast kommentieren

    ...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

    *... Pflichtfelder

    Sicherheitscode

    >>>
    Schwer lesbar? Neuen Code generieren

    Verbleibende Zeichen

    Lesen Sie mehr

    • Das Kameel zieht in die Zukunft

      Peter Friese eröffnet mit der Spiegelbar auch das 400-Jahr-Jubiläum des Schwarzen Kameel. Im Sommer gibt's eine Party. Gefinkelt – für Kinder.
    • Pippa Middletons exquisite Frühstückstipps

      Pippa Middleton, Londoner Socialite und Schwester der britischen Herzogin Kate, gab sich in einem Interview zum Thema Frühstück äußerst realitätsfern. Sie warb dabei für eine Charity, die Frühstück für 30 Cent anbietet, damit alle Kinder vor der Schule etwas im Magen haben.
    • Rezept: Dim Sum mit Entenbrust

      Für 25 bis 30 Stück.