Artikel drucken Artikel versenden Artikel kommentieren

Rezept: Würzige Blutwurst mit Apfelmus

12.10.2017 | 09:29 |   (Die Presse - Schaufenster)

Für 2 Portionen.

Bild: (c) Steven Joyce 
  • 2 säuerliche grüne Äpfel
  • 1 TL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 100 g Morcela oder Blutwurst, Haut entfernt, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 1/2 TL Kreuzkümmelsamen, im Mörser leicht zerdrückt
  • 1/2 TL Koriandersamen, im Mörser zerdrückt
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 EL Piri-Piri-Öl oder Chiliöl
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL gehacktes Koriandergrün

Äpfel schälen, entkernen, in kleine Würfel schneiden. In eine kleine Kasserolle mit Deckel geben, Zitronensaft und 1 EL Wasser zufügen. Bei geschlossenem Deckel 8-10 Min. weich dünsten, pürieren. Eine Pfanne erhitzen, Öl hineingeben. Blutwurst in die Pfanne geben, 2 Min. anbraten. Kreuzkümmel- und Koriandersamen mit dem Paprikapulver darüber verteilen, dann die Wurstscheiben wenden. 2 EL Wasser zufügen, weitere 2 Min. garen. Wurst auf Apfelmus anrichten und mit Bratensaft, Piri-Piri-Öl, Salz und Koriandergrün bestreuen.

(c) Dorling Kindersley Verlag / Bild: (c) Dorling Kindersley Verlag 

+ Bild vergrößern

Einflüsse. Deftige Rezepte aus der Stadt am Tejo: Maisbrot, Chili-Brathuhn, Stockfisch-Kroketten mit Piri-Piri-Mayonnaise, Baisernocken in Dottersauce. „Lissabon“, Dorling Kindersley, 25,70 Euro.

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
Artikel drucken Artikel versenden Artikel kommentieren Facebook Twitter Pinterest
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen

Lesen Sie mehr

  • Gault & Millau: Die Verteilung der Hauben

    Der soeben erschienene „Gault & Millau Guide 2018“ hat neun neue Drei-Hauben-Restaurants gekürt – und erstmals auch einen Tiroler Hüttenguide herausgegeben.
  • Können Sie richtig essen?

    Quiz Was ist bei einer Stoffserviette erlaubt? Wer gehört auf den Tisch, wird aber gerne woanders platziert? Und wo darf man sein Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden? Fragen über Fragen.
  • Lokal-Kolorit: Restaurant Amador

    Für Schaum geboren? Amador neu.