Bild: (c) Beigestellt

Gaggan gibt Gas: Sein Gastro-Universum in Bangkok

Ein Inder, der Bangkoks Gastronomie mitentscheidet: Gaggan Anand ist „Bester Koch Asiens“, Investor und Curry-Prediger.
Asia's Best Female Chef, Bee Satongun /

Die besten Köchinnen der Welt

galerieAsiens beste Köchin: Bee Satongun kocht im Paste in Bangkok. Sie und andere starke Frauen am Herd stellen wir hier vor.
Sebastian Frank / Bild: Instagram/@sebastianfrank44a

Österreicher Sebastian Frank wurde "bester Koch Europas"

Der Niederösterreicher Sebastian Frank wurde beim Gastronomie-Kongress "Madrid Fusion" ausgezeichnet. Er kocht in Berlin in seinem Restaurant "Horvath".
Ana Roš bei ihrem Wien-Besuch im Restaurant Konstantin Filippou im Interview mit Karin Schuh und Rainer Nowak (von links).  / Bild: (c) Akos Burg

Ana Roš, die beste Köchin der Welt: „Ich schreie nicht in der Küche“

Die slowenische Küchenchefin Ana Roš hat bei ihrem Wien-Besuch mit der „Presse“ über den Druck an der Spitze und den Frauenmangel gesprochen.
Süß. Yotam Ottolenghi, britisch-israelischer Koch, hat sein sechstes Kochbuch gemacht. / Bild: (c) Peden + Munk/Dorling-Kindersley-Verlag

Yotam Ottolenghi: „Nur Fertiggerichte sind ungesund“

Yotam Ottolenghis süße Seite: Anlässlich seines neuen Buchs spricht er über Zucker im Titel, die eigentliche Aufgabe von Kuchen und Schlagobersrettung.
Bild: (c) Ingo Pertramer

Familie Schellhorn: Fünf Jahrzehnte Zunge zeigen

galerieDrei Generationen am Herd: Das Kochbuch der Familie Schellhorn vom Seehof Goldegg.
Petra und Oliver Lucas vom Restaurant Grace meinen, es muss offen über das Thema No-Shows gesprochen werden. Um Bewusstsein zu schaffen.       / Bild: Carolina Frank

No-Shows: Die Epidemie der toten Omas

Für viele Wiener Gastronomen sind kurzfristige Stornierungen und No-Shows zu einem echten Problem geworden. Sind Kreditkartenreservierungen die einzige Lösung?
Intim. 16 Plätze rund um die Küche: Aufmerksamkeit ist gefordert.  / Bild: (c) Piet De Kersgieter

Kobe Desramaults' Chambre Séparée: „Dieses Lokal ist endlich keine Maschine“

Er hatte Alphamännchen-Tische ebenso satt wie sein großes Team: Kobe Desramaults und sein neues Chambre Séparée in Gent – ein intimes Restaurant auf Zeit.
Explosiv. Chinesische Aromen treffen auf Kernöl: eine wilde, freie Rehbock-Version. / Bild: (c) Tom Mesic

Gelinaz!: Rehbock im Remix

Eng am Original oder sehr frei: Die internationale Kochavantgarde versuchte sich beim Gelinaz! an der Variation dreier Signature-Dishes aus dem Mühltalhof.
René Redzepi und Milena Broger sortieren Eierschwammerl an der Mühl. / Bild: Anna Burghardt

Konspiratives Kochkollektiv im Mühlviertel: Gelinaz!, Tag 1

Was internationale Spitzenköche im Mühlviertel über Erdäpfelgulasch, Holzfisch und österreichische Jagdzeiten lernen.
Philip Rachinger, Lukas Mraz, David Chang und Heinz Reitbauer (v. l.) / Bild: Lisa Edi

Gelinaz!-Starköche trafen sich im Steirereck

Nach dem Empfang bei Heinz und Birgit Reitbauer geht das Kochspektakel am Wochenende weiter in Oberösterreich - im Mühltalhof.
2 3 4  | weiter »