Rollentausch: Models als Designer

Reuters
Bild: Reuters

"Tom Tailor ist eine der bekanntesten deutschen Modemarken und die Kollektionen gefallen mir gut", wurde Campbell in einer Aussendung zitiert. "Allerdings darf meine Garderobe etwas glamouröser und gewagter sein, was ich versucht habe, in meine Designs zu übertragen." Die Marke ist mit mehr als 460 Filialen sowie einer Vielzahl von Franchise-Geschäften, Shop-in-Shops und Multi-Label-Verkaufsstellen in mehr als 35 Ländern - auch in Österreich - präsent.

Facebook Twitter Pinterest

Mehr Bildergalerien

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen