MQ Vienna Fashion Week: Die besten Catwalk-Looks

(c) APA/THOMAS LERCH (THOMAS LERCH)
Bild: (c) APA/THOMAS LERCH (THOMAS LERCH)

Den Start machte Designerin Susanne Bisovsky bei der MQ Vienna Fashion Week mit ihrer aktuellen Kollektion "3Maederlhouse", eine Mischung aus Folklore, Tracht und Handwerkskunst.

Facebook Twitter Pinterest

Mehr Bildergalerien

Hoppala
Sturzgefahr am Laufsteg
Bild: Instagram (diandraforrest)Diandra Forrest
Außergewöhnliche Models in der Werbung
Chanel
Schlechtwetter-Tweed
Bild: ReutersModewoche
Schnellstart in Paris
Foto IPP Matteo Rossetti Milano 20 09 2017 Milano Fashion Week nella foto Fashion Street street sty / Bild: (c) imago/Italy Photo PressModemetropolen
Streetstyle bei den Fashion Weeks
18 09 2017 London United Kingdom Francois Henri Pinault L and Salma Hayek attend the Christop / Bild: (c) imago/i Images (i-Images)London Fashion Week
Die Stars der ersten Reihe
London Fashion Week
Catwalk-Schau in London
CORRECTION-FASHION-INDIA-MODI / Bild: (c) APA/AFP/SAJJAD HUSSAIN (SAJJAD HUSSAIN)Fashion Weeks
Modewochen weltweit
US-MAAJI---RUNWAY---JULY-2017---FUNKSHION-SWIM-FASHION-WEEK / Bild: (c) APA/AFP/GETTY IMAGES/Jason Koern (Jason Koerner)Funkshion Miami Swim
Bikinitrends aus Miami
FASHION-FRANCE-CHANEL / Bild: (c) APA/AFP/FRANCOIS GUILLOT (FRANCOIS GUILLOT)Haute Couture in Paris
Schaulaufen unterm Eiffelturm
Berlin Fashion Week
"Viele Bussis aus Wien!"
Bild: (c) DAN & CORINA LECCACruise Collection 2018 von Gucci
Grellbunter Spaß an der Anti-Mode
CreativeClass
Mobiles Prêt-à-porter
Bild: REUTERS (GONZALO FUENTES)Laufsteg
Die wichtigsten Shows aus Paris
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen

4 Kommentare
Sinibaldi
15.09.2013 14:31
0 0

La clarté des passions.

Le sens,
l'amour qui
revient dans
l'aube d'un
poème, l'automne,
la tendresse,
le chant du
matin....

Francesco Sinibaldi

Gast: Herr Österreicher
14.09.2013 21:23
0 0

WAS zahlt Frau Bisovsky eigentlich für das alles???

Was immer Frau Bisovsky bezahlt hat für diese PR Kampagne - wenn dieser Balkanlook im Babuschka-Design der letzte Schrei in Wien ist, dann muss das wohl ein Angstschrei gewesen sein!

Dass Wien mit der MQ Fashion Week nicht mehr zusammen bringt und die Promis fernbleiben, sagt ja leider alles. Immer die selbe Leier: Elfenkleid, Tiberius,.... wem´s gefällt, der soll halt hingehen.
Schade, dass gerade die österreichischen Designer, die sich dem PR Irrsinn verweigern von den Qualitätszeitungen nicht genannt werden und alle den Courage-PR Artikel brav abtippen...

Gast: Randolph Carter
14.09.2013 11:40
0 0

Wenn das der letzte Schrei ist, muss es ein Angstschrei gewesen sein!

Und was bitte hat Frau Bisovsky den Medien und PR Agenturen bezahlt, dass dieser unsäglich und untragbare Babuschka-Look so gehyped werden muss???

wolfskat
13.09.2013 16:19
0 0

vienna fashion week

truebe kleider, unhuebsche maedchen...
aber - bravo SUSANNE BISOVSKY.