No-Gos: Die Stilsünden der Österreicher

Das Meinungsforschungsinstitut Spectra hat 1000 Österreicher ab 15 Jahren in persönlichen Interviews nach modischen Fehltritten befragt.

Im Berufsleben liegt bei Frauen ein bauchfreies Oberteil mit 52 Prozent an ersten Stelle der Modesünden.

Im Bild: Sängerin Rihanna.

Mehr Bildergalerien

Britain´s Catherine Duchess of Cambridge waves as she walks with her husband Prince William after attending a Palm Sunday church service at St Paul´s Cathedral in Dunedin / Bild: (c) POOL (POOL)Herzogin Catherine
Die Looks der royalen Tour
Bild: (c) BeigestelltAtelier
Tuch- und Lodenfabrik Leichtfried
Bild: Amy GwatkinV&A Museum
Brautmode von 1775 bis 2014
#Mipsterz
Muslimische Hipster
Bild: Instagram/@alessandrambrosioCoachella 2014
Stars im Festival-Fieber
Bild: (c) Ben HopperBen Hopper
Plädoyer für Körperhaare
Singer Rihanna arrives at the 2014 MTV Movie Awards in Los Angeles / Bild: (c) REUTERS (� Lucy Nicholson / Reuters)Red Carpet
MTV Movie Awards 2014
Australian Fashion Week
Debatte um Magermodels
Bild: Facebook/Bondi Hipsters (c) Patrick StevensonBondi Hipsters
Männliche Miranda Kerr Parodie
Bild: (c) BeigestelltAtelier
Studio Sylvia Toledano
Life's a beach
Promis im Bikini
amfAR Gala
Glamour für den guten Zweck
Colombian singer-songwriter Shakira arrives at the 49th Annual Academy of Country Music Awards in Las Vegas / Bild: (c) REUTERS (STEVE MARCUS)Red Carpet
AMC Country Music Awards 2014
Bademode
Plus Size Bikinis groß in Mode
Eva Herzigova bei der Er�ffnung der Ausstellung The Glamour of Italian Fashion im V&A Museum London / Bild: (c) imago/Future Image (imago stock&people)V&A Museum
Italian Fashion
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen

3 Kommentare
0 0

seit 2007 ist das Modebewusstsein zurückgegangen!?!

Maranthana, da wird sich die Branche aber zu fürchten beginnen, wenn die Menschheit plötzlich wichtigere Sorgen hat als die Modebranche
*ts ts ts ts*

Johan C.
27.12.2012 10:48
0 0

Idiotisch...

Die Leute sollen doch anziehen, was Ihnen Spaß macht - wie kommen wir dazu, zu bewerten, wie jemand aussieht? Da sollte jeder vor der eigenen Türe kehren, also in den eigenen Spiegel schauen.

Mir persönlich ist vollkommen egal, wie jemand aussieht.

Es gibt sicher viel interessantere und schönere Themen für Fotostrecken als dieses.

Gast: scheisse
19.12.2012 00:34
0 0

scheisse

scheisse