No-Gos: Die Stilsünden der Österreicher

Das Meinungsforschungsinstitut Spectra hat 1000 Österreicher ab 15 Jahren in persönlichen Interviews nach modischen Fehltritten befragt.

Im Berufsleben liegt bei Frauen ein bauchfreies Oberteil mit 52 Prozent an ersten Stelle der Modesünden.

Im Bild: Sängerin Rihanna.

Mehr Bildergalerien

Bild: Hans EijkelboomBildband
Der Einheits-Look des 21. Jahrhunderts
Bild: Joint LondonUmgezogen
Santas neue Kleider
USA CINEMA / Bild: (c) APA/EPA/NINA PROMMER (NINA PROMMER)Rückblick
Die Google-Trends 2014
Bild: Kemara PolMaking of
Blouson & Boliden
Bild: Agent Provocateur (Ellen von Unwerth)Agent Provocateur
Naomi Campbells Mordsspektakel
Bild: (c) BeigestelltHereingeschneit
Pop-up-Stores
Bild: (c) Karl Lagerfeld/ChanelChanel
„Arts et Métiers“-Kollektion
Haarwuchs
Bärte im Porträt
Carmen Dell’Orefice / Bild: (c) APA/EPA/WILL OLIVER (WILL OLIVER)Silver Ager
Schön alt
Singer Swift performs as model Kloss presents a creation during the 2014 Victoria´s Secret Fashion Show in London / Bild: (c) REUTERS (SUZANNE PLUNKETT)Catwalk
In London laufen die Engel
Chanel in Salzburg
Lagerfelds rurales Rokoko
BRITAIN FASHION / Bild: (c) APA/EPA/WILL OLIVER (WILL OLIVER)Gala
British Fashion Awards
Models pose for a group photograph outside the Victoria´s Secret shop on New Bond Street in central London / Bild: (c) REUTERS (ANDREW WINNING)Highlight
Countdown zur Victoria's Secret Show
British model Campbell attends the Evening Standard Theatre awards in London / Bild: (c) imago/UPI Photo (imago stock&people)Roter Teppich
Evening Standard Theatre
Bild: (c) BeigestelltAtelier
Kamerataschen von Ona Bags
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen

3 Kommentare
0 0

seit 2007 ist das Modebewusstsein zurückgegangen!?!

Maranthana, da wird sich die Branche aber zu fürchten beginnen, wenn die Menschheit plötzlich wichtigere Sorgen hat als die Modebranche
*ts ts ts ts*

Johan C.
27.12.2012 10:48
0 0

Idiotisch...

Die Leute sollen doch anziehen, was Ihnen Spaß macht - wie kommen wir dazu, zu bewerten, wie jemand aussieht? Da sollte jeder vor der eigenen Türe kehren, also in den eigenen Spiegel schauen.

Mir persönlich ist vollkommen egal, wie jemand aussieht.

Es gibt sicher viel interessantere und schönere Themen für Fotostrecken als dieses.

Gast: scheisse
19.12.2012 00:34
0 0

scheisse

scheisse