Freizügig: Werbeverbot für Jack Wills

Sujets des Werbekatalogs der Marke Jack Wills sind der britischen Werbeaufsicht ein Dorn im Auge. Die Kampagne sei "sexuell suggestiv", wie die BBC berichtet.

Facebook Twitter Pinterest

Mehr Bildergalerien

Debatte
Der Hidschab und die Modewelt
Britain´s Catherine, Duchess of Cambridge throws water bombs into the crowd off of the back balcony of Buckingham Palace during a tea party in London / Bild: (c) imago/i Images (Stephen Lock / i-Images)Stilkritik
Herzogin Kates Kleiderwahl
FASHION-ITALY-MEN-MOSCHINO / Bild: (c) APA/AFP/MARCO BERTORELLO (MARCO BERTORELLO)Hingucker
Looks aus Latex
US-THE-23RD-ANNUAL-CRITICS´-CHOICE-AWARDS---ARRIVALS / Bild: (c) APA/AFP/GETTY IMAGES/Frazer Harr (Frazer Harrison)Stilreport
Critic's Choice Awards 2018
Bild: (c) Elizaveta PorodinWeitblick
Cruise-Mode in Tunesien
Bild: (c) Steve LancefieldAtelier
Luxusgepäck von Globe-Trotter
Prince Harry engagement Prince Harry and Meghan Markle in the Sunken Garden at Kensington Palace Lo / Bild: (c) imago/i Images (Andrew Parsons / i-Images)Stilkritik
Meghan Markles Kleiderwahl
Bild: Twitter/theweekndSchwarz und Weiß
Rassismus in der Werbung
Körperhaare
Wirbel um Gigi Hadids Achselhaare
Bild: ReutersRed Carpet
Die Looks der Stars
Bild: Facebook/@influencerperlenKurios
Sinnberfreite Influencer-Werbung
Bild: (c) Yannick SchütteFrau aus dem Eis
Susanne Wuest
28 11 2017 London United Kingdom The Duchess of Cambridge Foundling Museum Catherine The Duc / Bild: (c) imago/i Images (imago stock&people)Stilkritik
Herzogin Kates beste Looks 2017
Bild: Peter Lindbergh - Taschen VerlagNatürlichkeit
Peter Lindbergh "Shadows on the Wall"
Queen Silva of Sweden, King Carl Gustaf of Sweden, Prince Daniel and Crown princess Victoria of Sweden are seen during the Nobel Award Ceremony at the Concert House in Stockholm / "Schaufenster"-Stilreport
Schwedens Prinzessinnen bei den Nobelpreis-Feiern
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen

9 Kommentare
GustlBayahamma
05.06.2016 21:23
0 0

wenn die englischen Spießer eine Werbung verbieten.......

ist sie zu 100% gelungen und herausragend.......

Gast: yoloyolo
04.06.2016 12:19
0 0

durch Verbot interessant

gutes Beispiel: Dadurch dass es verboten wurde, ist es interessant, ansonsten hätte ich mich wohl kaum mit der Werbung auseinandergesetzt.

Ophicus
03.06.2016 18:04
0 0

Ich weiß ja nicht

Da wird Frauen verboten ihren Beruf auszuüben, weil sie die falsche Figur haben - und das gilt als Erfolg des Feminismus.

Lottokönig
09.05.2016 14:44
0 0

spiesser an die macht...

aber im hintergrund auf den schmuddelseiten rubbeln was das zeug hergibt...

Peter und Paul
09.05.2016 14:16
0 0

Sie kann es sich wenigstens leisten ...


Gast: ullli
10.05.2015 16:30
0 0

danke

fürs willkürliche unterdrücken von postings.

Gast: ullli
09.05.2015 13:35
0 0

als miu miu würde ich gegen diese (un)art der bevormundung gerichtlich vorgehen.


wirneue
05.06.2014 17:23
0 0

die britische Behörde

hat keine Ahnung von Kunst!
Nächstes Jahr zum Lifeball einladen!

Michael
13.07.2013 18:14
0 0

Ich könnt' mich totlachen

Hier treffen zwei Extreme aufeinander. Die Prüden und jene, die glauben, dass nur Sex sich verkauft.

Eine nette Mischung aus Konservativen verschiedener Gruppierungen.