Atelier: Die „Serpent Bohème“ von Boucheron

(c) Beigestellt
Bild: (c) Beigestellt
DiePresseSchaufenster

Bereits 1888 fertigte der Pariser Juwelier Frédéric Boucheron einen Entwurf an, der ein Schlangenmotiv Teil des ästhetischen Vokabulars der bis heute bestehenden Luxusmarke werden ließ. Vom jungen Vibe der Sixties getragen, entstand 1968 eine aktualisierte Form der Boucheron-Schlange, die man „Serpent Bohème“ nannte. Vor vier Jahren wurde diese Kollektion im Bereich der Haute Joaillerie aktualisiert und zeitgemäß überarbeitet. Als Einstimmung auf das 50-jährige „Serpent Bohème“-Jubiläum im kommenden Jahr wurde nun eine Sonnenbrille mit Schmuckcharakter lanciert.

Feiner Strich. Grundlage für die Ausführung in den Ateliers ist eine detaillierte Skizze vom Designteam.

Facebook Twitter Pinterest

Mehr Bildergalerien

Bild: Österreichische Post AG/Xandra LinsinUmkleide
Hoermanseder designt Postler-Uniformen
Bild: Instagram/@melissamccarthyseven7Übergröße
Plus Size Stars groß in Mode
Bild: AsosOhne Retusche
Bademode ohne Photoshop und Supermodels
Slay / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)Sandalen-Stil
Birkenstock auf dem Pariser Modepflaster
Bild: Pirelli 1984 Uwe OmmerPirelli
Der Kult-Kalender im Wandel der Zeit
Bild: Instagram/@gracecapristo#coralliebtdeinekleidung
Influencer-Kampagne mit Coral
03 07 2017 London United Kingdom Wimbledon Tennis Championships 2017 Day one The Duchess of C / Bild: (c) imago/i Images (Andrew Parsons / i-Images)Wimbledon
Promis um den Center Court
Bild: BalenciagaFashion Fails
Wenn Designer daneben greifen
Bild: ImagoHüllenlos
Die gewagtesten Kleider
Uniformen
Im Stil der Stewardessen
Ganz und gar nicht natürlich
Diese Stars retuschieren Instagram-Bilder
Bild: ReutersRollentausch
Models als Designer
Modepuppe
Ken trägt Dutt
Bild: (c) Mato JohannikInnenansichten
„Die Presse“ im Parlament
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen