« zurück | 1 2 3 4 
June 20 2016 Milan ITALY Emporio Armani MEN STREETSTYLE MILAN MILANO FASHION WEEK 2017 READY / Bild: (c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)

Männer-Modesünden ganz modern

galerieOb Hawaiihemd oder weiße Socken. Ehemalige Fashionpannen sind jetzt Ausdruck des guten Geschmacks.
Bild: Imago

Die schlimmsten Modetrends

galerieZusammengebundene Hüften, Beine und Köpfe - ein paar schlechte Erinnerungen an die letzten Mode-Jahrzehnte.
Bild: Imago

Sexy, sexistisch und emanzipatorisch

galerieVier kleine Dreiecke wurden vor 70 Jahren zum ersten Mal im Pariser Schwimmbad Molitor gezeigt. Seitdem hat sich einiges an der Bikinifront getan.
Bild: (c) Mark Glassner

Raumfahrt: Louis Vuitton in Ještěd

galerieRetro-futuristische Form: eine Architekturikone auf dem Berg Ještěd als Setting mit außerirdischem Flair.

Trendreport: Streifen

galerieStreifen sind eines der beliebtesten Muster dieser Saison: Ob quer oder längs, ob bei Mann oder Frau. Schlichtweg ein Must-Have im Kleiderschrank.
Bild: Instagram/@whowhatwear.au

Sommerliche Modesünden

galerieSlip-Dress, Gladiator-Sandalen oder Plattform-Sandalen. Diese Trends bergen Gefahren.
En Vogue. Auch in den Herbstkollektionen sind Rüschen präsent. / Bild: Beigestellt

Mode der Verharmlosung

Schön anzusehen, schwierig zu tragen und Mittel der Verniedlichung: Rüschen stehen in der Mode wieder einmal hoch im Kurs.

Ganz in Weiß

galerieDieser Aufforderung kommen diesen Sommer einige nach. Ob in Spitze, mit Farbakzenten kombiniert oder etwas sportlicher getragen.
« zurück | 1 2 3 4