Verkostung usbekischer Weine neben dem Zug. / Bild: (c) Irene Hanappi

Silk Road Express: Musik fürs Auge

Sechs Geschichten aus dreizehn und einer Nacht – so lang dauert die Fahrt im Silk Road Express entlang der sagenumwobenen Seidenstraße Zentralasiens.

Alaskas gefährlichste Straße

galerieDrei Viertel des 666 Kilometer langen Dalton Highway liegen jenseits des Polarkreises. Der größte Teil der Schnellstraße ist weder asphaltiert noch befestigt.

Lonely Planet: Die Top 10 Städte 2015

galerieWien liegt auf Platz 8, unbedingt sehen sollte man auch Salisbury, Toronto und Valletta.
Bild: (c) Beigestellt

Wiedereröffnet: Hideaway Beach Resort

Österreichisch geführt.
Bild: Stefan Gutbrunner

Jordanien: Durch die Wüste bis ans Rote Meer

Jordanien hat so viel zu bieten. Vom tiefsten Punkt der Erde, dem Toten Meer, über die faszinierende Felsenstadt Petra, durch die Wüste bis nach Akaba ans Rote Meer.
Harpa Concert Hall / Bild: (c) REUTERS (STOYAN NENOV)

Reykjavík: Klang der Erde

Wer nicht schon als Teenager in mindestens einer Band spielt oder Gedichte verfasst, gilt auf Island als verdächtig. Ein Besuch in der Kulturmetropole Reykjavík.

Jordanien: Malerische Wüste, zauberhaftes Petra

galerieEinblicke in ein Land voller Naturspektakel, freundlicher Menschen, antiker Kulturen und herrlichem Essen.
Phnom / Bild: (c) Reuters (SAMRANG PRING)

Kambodscha: Unerschlossen

Kambodschas Attraktionen neben Angkor sind zunehmend die quirlige Metropole Phnom Penh und die zahlreichen idyllischen Inselchen im Golf von Thailand.
Gunther Holtorf auf dem Dach seines treuen Gefährten Otto / Bild: (c) APA/EPA/STEPHANIE�PILICK (STEPHANIE�PILICK)

Ottos Reise: In 26 Jahren um die Welt

Gunther Holtorf bereiste 215 Länder auf allen Kontinenten mit einem Mercedes 300 GD namens Otto.
To match Reuters Life! PALAU-TRAVEL/

Die am wenigsten bereisten Orte der Welt

galerieDie UN World Tourism Organisation hat durch eine Umfrage die zehn am wenigsten bereisten Orte im Jahr 2013 herausgefunden.
2 3 4  | weiter »