Artikel drucken Artikel versenden Artikel kommentieren

Insidertipp: Six Senses Vietnam

 (Die Presse - Schaufenster)

Die Ecoluxury-Hotelkette Six Senses Resorts & Spas hat ein neues Resort im Südosten Vietnams eröffnet: Das Six Senses Con Dao, das auf der gleichnamigen Insel etwa 160 Kilometer vom Festland entfernt liegt und sich mitten im Natur- und Meeresschutzgebiet befindet.

Con Dao (oder auch Con So) ist eine  von insgesamt sechzehn Inseln des Nationalparks, die das Con Dao Archipel ausmachen. 80 Prozent des Archipels sind Nationalpark und Meeresschutzgebiet. Vom Aussterben bedrohte Arten, Suppen- und Karettschildkröten und Seekühe – die von Seefahrern einst für Meerjungfern gehalten wurden – leben hier geschützt, ebenso wie andere heimische Tierarten wie schwarze Eichhörnchen, schwarze Ziegen, Wildschweine und Makaken.

Wenn ein Resort in einer solch unberührten Gegend gebaut wird, dann darf man heute davon ausgehen, dass dabei immer an die Umwelt gedacht wurde. Das Immobilienunternehmen Indochina Land baute 50 Villen aus ausschließlich Naturmaterialien der Umgebung – direkt an einem 1,5 km langen Sandstrand gelegen, vor sattgrünen bewaldeten Hügeln und mit Blick auf die halbkreisförmige Bucht und  das tiefblaue Meer. Bereits 2010 gewann das Projekt bei den Asia Pacific Property Awards den Preis “Best Hotel Construction and Design for Small Hotels“.

Nachhaltigkeit ist auch ein Thema in der Küche. Frische, im Resort selbst gezüchtete Zutaten – vor allem Gemüse –  kommen auf den Teller – oder sie stammen aus der Umgebung. Daher auch der authentische vietnamesische Markt im Resort. Misses Len und Team kochen an ihren Ständen traditionelle vietnamesische Straßenküche. Herr über die anderen beiden Restaurants Deli’cious und By the Beach ist Chefkoch Richard Lee. Seine Gerichte sind eine Symbiose aus traditionellen vietnamesischen Gerichten, Asian Fusion und Französischer Küche.

Quelle: www.insiderei.com

Six Senses Con Dao
Dat Doc Beach, Con Dao District, Ba Ria – Vung Tau Province, Vietnam
Website: www.sixsenses.com
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
Artikel drucken Artikel versenden Artikel kommentieren Facebook Twitter Pinterest
Meistgelesen
    Als Gast kommentieren

    ...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

    *... Pflichtfelder

    Sicherheitscode

    >>>
    Schwer lesbar? Neuen Code generieren

    Verbleibende Zeichen

    Lesen Sie mehr

    • Sportpalast Schachtjo: Gymnastics Donezk

      Der Sportpalast Schachtjor ist der älteste Turnsaal der Stadt Donezk in der Ostukraine. Hier wird trotz des Krieges balanciert und gesprungen, geboxt und gerungen.
    • Cäsar Ritz: „Dieser Phönix von einem Hotelier“

      Alle wissen zwar, dass es ein Ritz gibt, doch die wenigsten, dass es einen Ritz gab. Gestatten: Cäsar Ritz! Der Hotelier starb vor hundert Jahren.
    • Südafrika: Safari outdoor – und im Museum

      Löwen am Wasserloch beobachten? In Südafrika an der Tagesordnung. Das neue Zeitz Museum of Contemporary Art in Kapstadt bietet zudem noch einen anderen, experimentellen Zugang zur Natur.