Nur auf Einladung gibt's den Besuch bei Roederer. / Bild: Imago

Reims: Prickelnd, auch ohne Spezialflasche

Champagner ist das Festtagsgetränk schlechthin. Doch der König der Weine hat eine komplexe Persönlichkeit. An seiner Wiege standen meist Frauen. Keine Feen, sondern Businesswomen der ersten Stunde.
 Roche-Turm / Bild: Basel Tourismus

Basler Läckerli – aus Beton, Glas und Sandstein

Sehenswertes muss man in Basel nicht suchen: Kunst, Kultur, Architektur fesseln den Blick auf Schritt und Tritt.
Weltkulturerbe. Über Jahrhunderte verzahnten sich die Häuser der Altstadt. / Bild: (c) imago/blickwinkel

Tunis: Stadterlebnis Baudenkmal

Mit zwei Stunden Flugzeit liegt Tunis eigentlich vor der Haustür. Reizvoll ist der Kontrast von orientalischem Weltkulturerbe, Art Deco und Modernismus.

Betreten verboten: Die geheimsten Orte der Welt

galerieDiese Orte sind so geheim, dass man sie als Normalsterblicher wohl niemals zu Gesicht bekommen wird. Eine Auswahl der Top-Secret-Plätze des Planeten - mit den passenden Verschwörungstheorien dazu.
Die berühmte Streif im Nebel / Bild: Reuters

Das Kitz-Quiz: Sind Sie fit für die Streif?

Quiz Wie steil ist das berühmteste Gefälle, mit welchem Tier wird man belohnt, wenn man es bewältigt und womit überführt man einen Nicht-Mundart-Kitzbüheler beim eifrigen Daher-Tirolern?
Traumberge hat der Skifahrer auch im Gadertal/Alta Badia immer vor Augen.  / Bild: IDM Südtirol

Dolomiten: Forte am Helm, piano auf der Seiser Alm

Mit dem Auto oder gar mit einem Hubschrauber? Braucht man nicht (mehr). Dank neuer Pisten, Bergbahnen und guter Zugverbindungen kann man die Dolomiten jetzt an einem Tag mit Skiern durchqueren. Und das, ohne wirklich zu hetzen.
Bild: (c) PAL-V

Reisetrends: Wohin denn jetzt?

galerieUnser Reiseverhalten ändert sich, durch große Themen, kleine Ideen. Hier sind zehn davon.
Unzählige Murales zieren die Mauern der Stadt.  / Bild: Imago

Diamante: Murales schärfen den Blick, Schoten reizen den Gaumen

Monumentale Murales schärfen den Blick, scharfe Schoten reizen den Gaumen.
Bild: (c) tinefoto.com/Martin Steinthaler

Vor Ort: Südströmung

Ausgezeichnetes Nassfeld.
 Clew Bay / Bild: Imago

Clew Bay: Die Sehnsucht nach Corragaunnagalliaghdoo

Die Clew Bay im County Mayo ist reich an Inseln, alten Legenden und ins Wasser geworfenen Eheringen. Idealerweise setzt man sich aufs Rad oder streift zu Fuß durch den wildromantischen Westen.
Reduce: Neu fokussiertes Konzept fürs Bad Tatzmannsdorfer Gesundheitsresort.  / Bild: Reduce Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf l Bruckner

Bad Tatzmannsdorf: Der „Zauberdruck“ für AlleBad Tatzmannsdorf: Der „Zauberdruck“ für vegane Allesessersesser

Nicht nur entspannen und sich behandeln lassen, sondern auch selbst lernen: Bei Workshops in dem neu konzipierten Reduce Gesundheitsresort in Bad Tatzmannsdorf.
2 3 4  | weiter »