« zurück | 1 2 3 4  | weiter »
Annemarie / Bild: Die Presse Schaufenster

Urlaubs-Vorfreude-Zeit

Im Grunde bin ich schon im Urlaub! Weil die Vorfreude auf den Urlaub ist fast schon so schön wie der Urlaub selbst.
Bild: Die Presse

Hominidenpflänzchen

Bei all den Bad News freut man sich umso mehr über gute Neuigkeiten.

Hermann-­Hesse-Boom

Ich bin gespannt, ob das lyrische Zitat in der Abschiedsrede des Vizekanzlers einen neuen Hermann-­Hesse-Boom auslösen wird.

Die Ich-Pleite: Nachtarbeit

Früher hat man Einsatz gezeigt, wenn man noch nach Mitternacht E-Mails beantwortet und schon vor der Putzfrau wieder aus dem Büro gesmst hat.

Die Ich-Pleite: Die zunehmende Unbewohnbarkeit unseres Planeten

Ob in absehbarer Zeit der Mars besiedelt werden kann?

Die Ich-Pleite: Öffi-App

Eines muss man der Digitalisierung schon lassen: Sie erleichtert einem das Leben.
Bild: Die Presse

Die Ich-Pleite: Wie Menschen

Amazon wollte in Seattle den ersten voll automatisierten Supermarkt in Betrieb nehmen. Aber es hat nicht funktioniert.

Die Ich-Pleite: Bilder im Kopf

"Männer werden mit dem Alter besser", philosophiert meine Freundin Julia beim dritten Glas Rotwein.
Annemarie / Bild: Die Presse

Die Ich-Pleite: Lampenjahre

Der Mensch und die Glühbirne haben in puncto Haltbarkeit eine ähnlich steile Karriere gemacht.

Die Ich-Pleite: Nur nicht aufgeben

Zwei Wochen nach Beginn der Sommerzeit habe ich es endlich geschafft, die Uhr am Herd umzustellen. Im Grunde sind diese Dinge ja nicht so schwer.

Die Ich-Pleite: Im Café

Manche Dinge schließen sich einfach aus. Zum Beispiel kann man nicht gleichzeitig fructose-lactose-intolerant sein und weiterhin den coolen Caffè-Latte-Bobo spielen.
« zurück | 1 2 3 4  | weiter »