Bill Cunningham / Bild: Reuters

Cunningham: Modefotograf und Faktotum

Bill Cunningham, Legende der „New York Times“, starb im Alter von 87 Jahren. Seine Fotos in der Sonntagsausgabe bildeten Street Fashion ab und setzten Trends.
Szenen einer Amtszeit: Heinz Fischer auf einer Aufnahme von „Presse“-Fotograf Clemens Fabry bei der konstituierenden Sitzung des Nationalrats 2008.  / Bild: (c) Clemens Fabry

Heinz Fischer: Ein fotogener Präsident

Die Galerie Westlicht zeigt die besten Bilder aus Heinz Fischers Amtszeit. Am Donnerstag wird ein Teil davon für die Vinzirast versteigert.
Vor Gericht: Mit Plakaten und Transparenten wird Gina-Lisa Lohfink unterstützt – und werden Botschaften gegen sexuelle Gewalt transportiert.  / Bild: (c) REUTERS (HANNIBAL HANSCHKE)

Gina-Lisa, die Symbolfigur für "Nein heißt Nein"

Trash-Girl Gina-Lisa Lohfink steht vor Gericht – ihr wird vorgeworfen, eine Vergewaltigung erfunden zu haben.
Getanzte Lyrik. ­De Keersmaeker choreografiert Rilke. / Bild: (c) Anne Van Aerschot

ImPulsTanz: Alles beim Alten

Die Publikumslieblinge sind zurück: Das ImPulsTanz-Festival wird 2016 wieder international.
Findet die Welt der Models in Los Angeles oberflächlich und ist im Begriff, sich als ernst zu nehmende Schauspielerin in Hollywood zu etablieren: Elle Fanning. / Bild: (c) APA/AFP/VALERIE MACON

Elle Fanning: "Gefahr kann überall lauern"

Die Schauspielerin Elle Fanning spricht über ihren neuen Film "The Neon Demon", das Leben als Model in Los Angeles und das Verhältnis zu ihrer Schwester Dakota Fanning.
Florian Asamer / Bild: Schaufenster

Randerscheinung: Hackordnung

Ich kann ja nicht nachvollziehen, dass die Zeit wie im Flug vergehen soll, weil einzelne Sekunden für mich nie länger dauern als in einem Flugzeug.
Bild: Reuters

Andenken an Whitney Houston

galerieKleider, Musikpreise, Bücher und sogar Reisepässe: Mehr als 100 persönliche Gegenstände von US-Popstar Whitney Houston werden am Wochenende in Beverly Hills versteigert.
Annemarie / Bild: Schaufenster

Die Ich-Pleite: Plakat

Unter meinem Fenster hängt ein Plakat. Man sieht darauf den Blick durch ein Fernglas.
Lisa Marie Presley und Michael Lockwood  / Bild: imago/UPI Photo

Presley und Lockwood haben sich getrennt

Nach zehn Jahren tut sie es zum vierten Mal - die Tochter von Elvis Presley reicht die Scheidung ein.
Beigestellt / Bild: Facebook

Ein Café voller (anderer) Thonets

Bevor die Alte Post umgebaut wird, eröffnen Thonet und das Café Jonas Reindl in der Dominikanerbastei für ein Jahr ihr temporäres Kaffeehaus.
Jay Lenobei einem besuch in der Tonight-Show von Jimmy Fallon / Bild: APA/AFP/GETTY IMAGES/Mike Coppol

Talk-Legende Jay Leno übersteht Autounfall unverletzt

Der Unfall passierte bei den Dreharbeiten zu Lenos neuer Auto-Show "Jay Leno's Garage", die ab dieser Woche im US-Fernsehen läuft.
50 Cent / Bild: REUTERS

50 Cent wegen Fluchens in der Karibik festgenommen

"Motherfucker" sagt man nicht. Der Musiker muss wegen seiner unsauberen Ausdrucksweise 1000 Euro Strafe zahlen.
"Famous" mal zwölf / Bild: Tidal

Kanye West provoziert Prominente

Der Rapper zeigt in einem Clip für seine Nummer "Famous" zwölf nackte Silikonpuppen. Die Vorlagen sind bekannt.
Bild: Imago

"Ich bereue nichts"

galerieModel, Mutter, Ehefrau. Wenige Monate vor ihrem 60. Geburtstag am 2. Juli hat die große Texanerin Jerry Hall ihre dritte große Liebe geheiratet, den 85 Jahre alten Medienmogul Rupert Murdoch.
Bild: (c) APA/HANS PUNZ

Fête Impériale: Prinzessinnen, Gänse und Hitze

2000 Gäste feierten bei tropischen Temperaturen in und vor der Spanischen Hofreitschule. Gänse sorgten für den Höhepunkt der Eröffnung.
Arnold Schwarzenegger / Bild: APA/AFP (YASUYOSHI CHIBA)

Schwarzenegger auf Kurzbesuch in der Steiermark

Der Ex-Gouverneur besuchte seinen "Ziehvater" Alfred Gerstl und dessen Familie sowie einige enge Freunde in Graz.
Rudolf Buchbinder: „Es gibt Orchester und Dirigenten, mit denen ich nicht spielen will.“  / Bild: (c) Teresa Zötl

Buchbinder: "Das ist ja alles nicht zu derspielen"

Der österreichische Pianist Rudolf Buchbinder mag es nicht, freie Tage in einem Hotel zu verbringen. Lieber spielt er viele Konzerte en bloc. Mit welchen Orchestern und Dirigenten er Konzerte gibt, überlegt er sich gut, denn “wenn es nicht funktioniert, helfen auch 20 Proben nichts„. Ein Gespräch über Beethovens Musik, Gefühle und die Bedeutung von Zugaben.