Randerscheinung: Studienkrise

Ich habe zu viele Elternsätze gesagt,, die vielleicht nicht so gut zu den „Ich weiß genau, was du meinst“-Gefühlen gepasst haben.
Bild: DiePresse.com

Randerscheinung: Hoffnungsvoll

Der Adventskalender steht also schon seit gut einer Woche bei uns im Vorzimmer herum.
Florian Asamer / Bild: Die Presse Schaufenster

Randerscheinung: Epic Fail

Ich mache da also neulich ziemlich breitbeinig diesen Onlinetest zum Thema: „Kennen Sie die Jugendwörter 2017?“
Bild: DiePresse.com

Randerscheinung: Mit Socken in der Wiese

Und wieder habe ich es mir nicht verkneifen können.
Bild: DiePresse.com

Randerscheinung: Fest, flüssig, gasförmig

Die Pubertät ist schon ein merkwürdiger Aggregatzustand.
Bild: DiePresse.com

Randerscheinung: Wahrscheinlichkeitsrechnung

Es wird also wieder einmal gewürfelt in aller Herrgottsfrüh.
Florian Asamer / Bild: Die Presse Schaufenster

Randerscheinung: „Ich segle stolz in blauer Höh’...“

Der Jüngste sitzt also am Küchentisch und macht seine Aufgabe.
Florian Asamer / Bild: Die Presse Schaufenster

Randerscheinung: Meinungsspektrum

Diese Kolumne ist ja so eine Art Zeitkapsel.
Florian Asamer / Bild: Die Presse Schaufenster

Randerscheinung: Wahlplakate

Weil sich alles ständig ändert, fallen jene Dinge besonders auf, die wie aus Bestemm trotzig gleich bleiben.
Florian Asamer / Bild: Schaufenster

Randerscheinung: Unverschämtes Glück

Wir spielen neuerdings beim Frühstück Würfelpoker.
Florian Asamer / Bild: Die Presse Schaufenster

Randerscheinung: Schwarzer-Kater-Spiel

Bei uns zu Hause läuft seit Schulbeginn ein Wettbieten darum, wer denn nun der ärmste und schwärzeste Kater von allen ist.
2 3 4  | weiter »