Artikel drucken Artikel versenden Artikel kommentieren

Wolfgang Ambros heiratet wieder

17.02.2017 | 10:26 |   (DiePresse.com)

Die 64-jährige Austropop-Legende schließt am 17. Februar zum zweiten Mal den Bund fürs Leben.

Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER) 

Am heutigen Freitag heiratet Austropop-Musiker Wolfgang Ambros laut Kurier zum zweiten Mal. Und zwar seine langjährige Lebensgefährtin Uta. "Ich heirate so früh, dass keiner von euch Reportern mehr hier in Waidring auftauchen kann", so der Musiker.

Der 64-Jährige der zusammen mit der 51-jährigen Uta und den siebenjährigen Zwillingen Rosalie und Sebastian (von Ex-Freundin Anne Reger) in Tirol lebt, startet damit einen zweiten Versuch. Seine erste Ehe wurde 2012 nach 32 Jahren geschieden.

 

(Red. )

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
Artikel drucken Artikel versenden Artikel kommentieren Facebook Twitter Pinterest
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen

Lesen Sie mehr

  • "Die starke Carmen inspiriert uns alle"

    Kasper Holten inszeniert die Neuproduktion von Bizets "Carmen" auf der Seebühne in Bregenz und er ist überzeugt: "Alle Welt stürzt sich auf die Oper!"
  • Melk: Keine Blutorgie, Aufklärung

    Melk-Intendant Alexander Hauer und Schauspielerin Katharina Stemberger über "Die Bartholomäusnacht", Gott und Königinnen.
  • T21büne: Das musische Chromosom

    Die I Dance Company wächst zu T21büne - das Ensemble. Bald nimmt man den regelmäßigen Spielbetrieb im Wiener MuTh auf.