Bild: (c) REUTERS (� Denis Balibouse / Reuters)

57,5 Millionen Dollar für größten blauen Diamanten der Welt

Der Diamant "Fancy Vivid Blue" hat die Schätzungen um zehn Millionen Euro übertroffen und ist damit das teuerste, je in einer Auktion verkaufte Juwel.
Bild: (c) Beigestellt

Unbearbeitet: Mineralienkabinett

Diese Stücke sind die Natural Wines der Schmuckwelt: mit Steinen in unbehandelter Kristallstruktur.
Susanne Kölbli. / Bild: (c) Beigestellt

Susanne Kölbli: „Das einzige No-Go ist schlechte Laune“

Susanne Kölbli, Creative Director von Thomas Sabo, über Amy Winehouse, antiken ­Navajo-Schmuck und das Gute an weißen Socken.
Aaron Curry. Von ihm stammen die kostspieligsten

Herbert Kopp: Kunst, fingerfertig

Mit einer Schmuckedition brachte der Juwelier und Sammler Herbert Kopp seine zwei Leidenschaften auf einen Nenner.

Cartier: Diamantenregen für Karen Elson

Das Topmodel ist in dem neuen Film des Juweliers zu sehen. Das Motto: "Diamonds are a Girl's Best Friends".
Nelly Saunier setzte für Piaget Feder für Feder – von Pfau und Diamantfasan. / Bild: (c) Beigestellt

Hochkarätige Haarspalterei

Klauen erlaubt: Auch abseits von Perlen und Korallen wird aus Tiermaterialen edler Schmuck. Organisch ist das Motto der Stunde.
Gehämmert. Im Fokus steht die Sven-BoltensternLuxuskollektion. / Bild: (c) Beigestellt

Boltenstern: „Ein Start-up mit 50 Jahren Geschichte“

Neue Visionen für ein etabliertes Schmuckunternehmen: Marie Boltenstern hat viel vor mit der von ihrem Vater, Sven, gegründeten Marke.
Kontrolle. Für die Nudo-Ringe wird jeder Farbstein einzeln kontrolliert.  / Bild: (c) Beigestellt

Pomellato: Das Herz liegt im Erdgeschoß

Verdampfende Mammutzähne, kartenlesende Goldschmiede, ein Mixer für Farbsteine: Zu Besuch bei Pomellato in Mailand.
Instagram (diepresseschaufenster) / Bild: Instagram

Frey-Wille: Kleine Museums-Tour

Das österreichische Schmuckunternehmen feiert seine bald 65-jährige Geschichte mit einer Wanderausstellung.

Cartier: Bianca Brandolinis Nouvelle Vague

Auf Entdeckungsreise durch Paris führt das neue Kampagnenvideo von Cartier mit It-Girl Bianca Brandolini D'Adda.
Offen. Wie der Schliff am Ende wirkt, ist eine Überraschung. / Bild: (c) Christine Pichler

Schmuck: Rohstein, Reiz und Risiko

Schmuckmacher, die rohe Steinbrocken kaufen und nach eigenen Entwürfen schleifen lassen, riskieren einiges. Und gewinnen viel.
2 3 4  | weiter »