Erwartungshaltung. Kleine Nutzer, große Ansprüche: Kindermöbel von Nidi.  / Bild: (c) Beigestellt

Kinderzimmer: Großes für Kleine

Zu Hause bleiben, in der Fantasie reisen: Das Kinderzimmer ist ein guter Ort dafür. Vor allem, wenn es klug gestaltet ist.
Bild: (c) Christine Pichler

Podgorschek: „Es ist wie Malen mit Licht“

Die Geschwister Michael und Iris Podgorschek geben Räumen mit Licht eine neue Tiefe und halten wenig von Blendungen.
Hauptrolle. Deyan Sudjic führt das Design Museum in neue Zeiten.  / Bild: (c) Luke Hayes

London: Design zum Niederknien

Jetzt hat auch die Gestaltung eine „Kathedrale“: Das Londoner Design Museum zog in ein neues Haus.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Palmers

Ein neuer Store der Unterwäschekette hat in der Wiener Innenstadt eröffnet.
Heiß und dreckig. Bei 850 Grad härten die Fliesenunikate. im Ofen.  / Bild: (c) Beigestellt

Fliesen: Brennen für den Zufall

Die Vorarlberger Fliesenmanufaktur Karak produziert nach japanischer Tradition Unikate, die sich zu sinnlichen Gesamtbildern verbinden.
Tradition. In dem Teppichbetrieb im rumänischen Heltau werden die Teppichgarne selbst gesponnen. / Bild: (c) Beigestellt

Teppiche: Alles ist verwoben

Ein Vorarlberger Unternehmen lässt in Transsilvanien Teppiche weben: ein globales Werkstück.
 Waschräume. Alteingesessene Anrainer des Kiezes verbinden mit dem Bad Kindheitserinnerungen. / Bild: (c) beigestellt

Das Badezimmer von Prenzlauer Berg

Eigentlich ist es ein Hallenbad, neuerdings auch ein Hotel: Im jüngst wiedereröffneten Stadtbad der Berliner Oderberger Straße wusch sich einst ein ganzes Viertel.
Bild: (c) Beigestellt

Geschenke-Guide: Design

galerieLampen, Tassen, Polster oder Lautsprecher. Geschenke, die das Zuhause verschönern.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Mykita

Die Berliner Brillenmanufaktur gibt es seit Kurzem zweimal in Wien.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Pandora

Auf der Wiener Mariahilfer Straße hat der zweite Store des dänischen Schmuckunternehmens eröffnet.
La famiglia.  Susanna und  Alessandro Minotti mögen es, mit ihren Eltern zu arbeiten. / Bild: (c) Melissa Manning for The Look Partnership LLC

Minotti: Das Geschäft mit der Familie

Die dritte Generation der Unternehmerfamilie Minotti steht bereit. Im Gepäck hat sie Respekt für die Vätergeneration und Liebe zu Italien.
Bild: (c) Beigestellt

Pop-up-Store: X-Mas-Shopping

Weihnachtlich gibt sich derzeit die Popupzentrale in Mariahilf.
Bild: (c) Jessica Kingelfuss

Barber/Osgerby: „London ist selbst ein Land“

Die britischen Designer Edward Barber und Jay Osgerby über die Geschichte ihrer Heimat, Zauberkunst und ihre Arbeit – nach dem Brexit.
Bild: (c) Alexander Gotter

Pop-up-Store: Mini Markt Vienna

Der Pop-up-Markt findet am ersten Adventwochenende statt.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Rimadesio Showroom

Komplett renoviert wurde die Ausstellungsfläche im Wiener Flagshipstore.
Bild: (c) Katrin Kreiner

Pop-up-Store: Feschmarkt

Vom 18. bis 20. November findet in Ottakring der Feschmarkt statt.
Bild: (c) Kollektiv Fischka/Nimführ

Design: Ein Teil des Ganzen

Wie dient Design dem Menschen im 21. Jahrhundert? Junge Gestalter brauchen einen Sinn in ihrer Arbeit – und orientierten sich dafür an einem 50 Jahre alten Konzept.