Hingekleckst. Walking Chair gestaltete das Interieur im „W*ort“. / Bild: (c) Walking Chair

Lustenau: Wo Buchstaben leben und Druckmaschinen schlafen

Bildung lässt sich auch so gestalten: In Lustenau hat das Designstudio Walking Chair einen Ort hingekleckst, an dem sich Kinder und Worte begegnen. Mit eigener Typografie.
Bild: (c) Beigestellt

Kleine große Möbelwelt

Möglichst regional und gern übers Internet: Junge österreichische Möbel-Start-ups senden ihre Ideen in den Designkosmos.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Meshit Concept Store

Meshit heißt das österrei-chische Modelabel der beiden Designerinnen Ida Steixner und Lena Krampf.
Rostfest. Eisenerz füllt sich mit neuem Leben an: ein kultureller Aktivierungsschub von 21. bis 24. August.  / Bild: (c) Beigestellt

Regional: Das Land, eine Ideenfabrik

Zwischen Blasmusik und Bauernstube ist noch viel Platz für Veränderung: Von Hinterstoder bis Eisenerz geben Kreative und Zukunftsgestalter regionale Anstöße.

Wohnen im Schiffscontainer

videoIn Washington wird derzeit ein innovatives Apartment-Haus gebaut. Eines, das wasserdichte Schiffscontainer nutzt, um seine Bewohner künftig unterzubringen.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Hanro

Der zweite Store der Lingerie-Marke in Österreich wurde nun in Graz eröffnet.
Bild: (c) Beigestellt

Atelier: Skateboards von Arbol Longboard Kollektiv

Individualität steht in der Longboar-Manufaktur in Wels im Vordergrund.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Cango & Rinaldi

Im Store in der Spiegelgasse gibt es Schuhe, Taschen und Accessoires aus italienischem Leder.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Wiener Werkstätte

Das umfassende Produktportfolio wird in der neuen Niederlassung an der Ringstraße präsentiert.
Architekt und Designer. Mit Kogans Casa Paraty blinzelt die  Moderne aus dem Grün hervor. / Bild: (c) Nelson Kon

Marcio Kogan: Fließende Moderne

Der Brasilianer Marcio Kogan setzt Beton in rechten Winkeln an den Strand. Und füllt Wasser in flüssige Formen.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Strellson

Das Schweizer Modeunternehmen hat vor Kurzem auch in Wien einen Shop eröffnet.
Arkade. Die Installation „Luminaire“ von Swarovski und Rem Kohlhaas erhellt das Arsenale. / Bild: (c) Gilbert McCarragher

Architekturbiennale: Wanderscheinung

Krähenperspektive, fundamentale Erkenntnisse und symbolische Vollversammlungen: Die Architekturbiennale in Venedig mäandert um die Moderne.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Juwelier Diron

Die Schmuckmanufaktur eröffnete seine Dependance in der Wiener Innenstadt.
Bild: (c) Beigestellt

Neue Adresse: Marina Rinaldi

Das Plus-Size-Label hat in der Wiener Innenstadt seinen ersten Flagshipstore eröffnet.