Sammlung: Designideen für zu Hause

(c) Beigestellt
Bild: (c) Beigestellt
Rufzeichen.

„Oh“, eine Exklamation, die sich häuft, wenn man sich mit Kindern umgibt. Auch, weil man selbst welche bekommt. „Oh, wie süß“ zum Beispiel. Oder: „Oh, wie praktisch.“ Oh, wie schön, dass es so etwas wie eine Plattform für all die „Ohs“ der Kinderwelt gibt: oh-panama.at zeigt, wie man ganz viele Rufzeichen generiert: mit Dingen, die man selbst macht. Egal ob Süßkartoffelmuffin oder Geschenkpapier. Oder mit Labels, die Kartonkisten zu Piratenschiffen oder Rennautos werden lassen. Mit Stickern von Badala etwa (www.badalasticker.com).

Facebook Twitter Pinterest

Mehr Bildergalerien

Bild: (c) BeigestelltDesign der Fiktion
Gedruckte Requisiten
Bild: (c) BeigestelltAtelier
Strohmarketerie von Armani Casa
Bild: (c) BeigestelltAufgetischt
Beistelltische
Bild: (c) Piotr NiepsujAtelier
Max Lamb für Bitossi-Keramik
Bild: (c) REUTERS (GONZALO FUENTES)Unter dem Hammer
Betten, Sofas, Vorhänge: Millionen-Versteigerung im Ritz-Hotel
Bild: ImagoUngewöhnlich schwitzen
Saunen aus aller Welt
Bild: (c) BeigestelltGlühend verehrt
Leuchtmittel
Bild: (c) BeigestelltAtelier
Kalender von Treuleben
Bild: (c) BeigestelltAtelier
Rodeln von Kathrein Rodel
Bild: ReutersWhite Christmas
Melania Trumps Weihnachtsdekoration
Bild: (c) Carolina FrankAtelier
Espressobecher von gudshapes
Bild: (c) Iwan BaanNeue Wolkenkratzer
Ikonisches New York
Bild: (c) Architekt: RE.D, Foto: M&T aus Appetizer, copyright Gestalten 2017 „Wiener Geflecht“
Die Verflechtung der Welt
Bild: (c) Kramar/Kollektiv FischkaCreativeClass
Kreative Köpfe