Die Presse Schaufenster - page 6

E D I T O R I A L
Im Netz
Prosit 2018.
Das „Schaufenster“
verlost zwei Karten für den Silvester-
ball in der Wiener Hofburg für einen
glanzvollen Rutsch ins neue Jahr.
Gutes Gewissen
Auf Kuschelkurs.
Endlich müssen nachhaltigkeitsversessene
Fashionistas nicht mehr auf Kirchenflohmärkten nach durch ihr
hohes Alter geadelten Kaschmirpullovern Ausschau halten: Von
Marc O‘Polo gibt es nun eine Capsule Collection aus recyceltem
Kaschmir für Damen und Herren.
Bild der Woche
Im Detail.
Dass auf der Coca-Cola-Flasche von Santa Claus hier statt der Marke
„Capitalism“ steht, ist charakteristisch für die Arbeit von Deborah Sengl: Der
Störeffekt sitzt im Detail. Ein soeben im Verlag für moderne Kunst erschienenes
Künstlerbuch versammelt einen Querschnitt von Sengls Werkserien, die seit
2009 entstanden sind: besinnliche Lesestunden garantiert!
Die
nächste
Ausgabe
erscheint am
12. Jänner
2018.
Fundstück
Luxuslastwagen.
Wie der silberne
Wählscheiben-Bedienarm aus
„Breakfast at Tiffany’s“ etwas aus der
Kategorie „Für den, der schon alles
hat“. Dekorative Wirkung ist dem
Mini-Truck von Louis Vuitton jeden-
falls nicht abzusprechen.
Schaufenster.DiePresse.com
Facebook.com/diepresseschaufenster
Instagram: @diepresseschaufenster
Snapchat: schaufenstermag
Ü
blicherweise halten auch wir es mit dem Mantra
von Karl Lagerfeld und blicken niemals zurück,
nur nach vorn. Diesmal machen wir aber eine Aus-
nahme und kredenzen Ihnen in der Jahresabschluss-
nummer einen „Schaufenster“-Rückblick
ex positivo
.
Zu Wort und ins Bild kommen Menschen, deren 2017
besonders gut ausgefallen ist – ob das nun ein österrei-
chischer Rapper ist, der bei einer Haute-Couture-
Show in Paris in Erscheinung trat, oder ein Kabarettis-
tinnen-Duo, das sich endlich über eine verdiente Aus-
zeichnung freuen darf. Auf eine im vorweihnachtlich
gedrängten Terminplan untergekommene Kurzreise
nach Hamburg durfte ich mich begeben, um die neu-
esten Entwürfe des eingangs erwähnten Herrn Lager-
feld zu sehen: Seine Métiers-d’Art-Kollektion rührte
manche Redakteurin zu
Tränen und war für die
Modewelt definitiv ein vor-
gezogenes Weihnachten.
Ihnen, liebe Leser, wün-
sche ich schöne Feiertage
und einen festlichen Jah-
reswechsel. Wir lesen
einander bestimmt im
neuen Jahr wieder!
s
Daniel Kalt,
Chefredakteur
6
Schaufenster
Cover: Elsa Okazaki. Fotos: Elsa Okazaki, Mikuta, ViennaPress/Andreas Tischler, beigestellt
1,2,3,4,5 7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,...68
Powered by FlippingBook