Artikel drucken Artikel versenden Artikel kommentieren

Opernball-Debütantinnen: Schön mit Lancôme

16.01.2013 | 13:36 |   (Die Presse - Schaufenster)

Bereits zum sechsten Mal stattet das französische Beautyunternehmen Lancôme die Debütantinnen mit allem aus, was sie für ihren Auftritt brauchen.

Beim Ball der Bälle muss alles sitzen, angefangen von den Tanzschritten über die Tiara bis hin zum Kleid. Und natürlich muss auch das Make-up dem Anlass entsprechen. Bereits zum sechsten Mal stattet das französische Beautyunternehmen Lancôme die Debütantinnen mit allem aus, was sie für einen schönen Auftritt brauchen.

Inspiriert wurde der Make-up Look von der Parfum-Kampagne zum Duft "La vie est belle" mit Julia Roberts. Jede Debütantin wird mit Lancôme-Produkten ausgestattet und bekommt eine Schulung, am Tag des Opernballs stehen zusätzlich Profis zur Verfügung.

Ein ebenmäßiger Teint soll mit "Teint Miracle" erzielt werden, "Blush Subtil" in der Farbe "Rose Sable" sorgt für leicht gerötete Wangen. Die Lidschatten "Sable Enchanté" und "Perle Ambrée", die Mascara "Hypnôse Star" sowie der Kajalstift "Crayon Khôl Noir 1" sorgen für einen intensiven Blick. Der Lippenstift "L'Absolu Rouge 06" rundet den Look ab.

 

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
Artikel drucken Artikel versenden Artikel kommentieren
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen

Lesen Sie mehr