Chefs’ Fridges: Im Eisschrank des Spitzenkochs

Champagner und selbstgemachter Schinken. 40 europäische Chefköche haben für einen neuen Bildband ihre Kühlschränke geöffnet.

Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen

1 /10

Chefs’ Fridges: Im Eisschrank des Spitzenkochs

  • data-desc=''/Bild: TASCHEN (Carrie Solomon)

    Tupperware, Käse mit Pelzbesatz, ein angekrustetes Reindl - Kühlschränke stecken manchmal voller vergessener Überraschungen. Ein neues Buch enthüllt nun ein paar besondere Anblicke. Der Taschen Verlag hat für "Inside Chefs’ Fridges" 40 europäische Spitzenköche zuhause besucht und nachgesehen, was sie in ihren Kühlschränken haben. 

  • data-desc=''/Bild: TASCHEN (Carrie Solomon)

    Die erste Ausgabe widmet sich Joan Roca, Massimo Bottura, Fergus Henderson, Yotam Ottolenghi, Marco Pierre White, Hélène Darroze, Inaki Aizpitarte, Mauro Colagreco, Thierry Marx und Christian F. Puglisi. Hier: Bo Bech aus dem Restaurant "Geist" in Kopenhagen.

  • data-desc=''/Bild: TASCHEN (Carrie Solomon)

    "Inside Chefs’ Fridges, Europe. Spitzenköche öffnen ihre privaten Kühlschränke." Carrie Solomon, Adrian Moore
    Hardcover, 21 x 30 cm, 328 Seiten, Taschen Verlag.

  • Mehr Galerien

    Designer-Plastiksackerl als It-Bag

    Model presents a creation from the Gucci Autumn/Winter 2018 women collection during Milan Fashion Week in Milan / Bild: (c) REUTERS (TONY GENTILE)

    Guccis geköpfte Models

    Bild: Reuters

    Am Red Carpet der Brit Awards

    Bild: Facebook (Glenwood Caverns Adventure Park)

    Mit der Schaukel über den Abgrund

    A model is assisted by dressers as she changes into her next outfit backstage during the Vivienne Tam Spring/Summer 2013 collection show at New York Fashion Week / Bild: (c) REUTERS (Carlo Allegri)

    #MeToo: Missstände in der Modewelt