CreativeClass: Ur-Küche Einbauküche

Luzie Stransky
Bild: Luzie Stransky

Ein wahrer Designklassiker: die "Frankfurter Küche", 1926 entworfen von der österreichischen Architektin Margarete Schütte-Lihotzky. "Ich bin keine Küche", sagte die einmal, und entwickelte den Prototyp einer Einbauküche, damit vor allem die Frau Zeit und Kraft bei der Hausarbeit sparen konnte. Schütte-Lihotzky ordnete die Möbel so an, damit effizient gearbeitet werden konnte - nach dem Taylor-System, das eigentlich dafür geschaffen wurde, um industrielle Arbeitsvorgänge zu optimieren. Der Künstler Joonas Lahtinen (Bildmitte, links: Co-Performer Andreas Wiesbauer) und die Dramaturgin Luzie Stransky (rechts) nähern sich diesem Stück Design- und Gesellschaftsgeschichte mit ihrer Installation "Ein.Küchen.Bau". Das Projekt ist ab 4. Juni beim Festival "Soho in Ottakring" im Sandleitenhof zu sehen.

Facebook Twitter Pinterest

Mehr Bildergalerien

Bild: (c) FRANCOIS LACOURMix
Mode-Möbel auf dem Salone del Mobile 2018
First House
Erstes Anwesen zu verkaufen
Bild: Private Islands Inc.Einsamkeit pur
Diese Privatinseln stehen zum Verkauf
Influence Vision / Bild: (c) die Presse (Carolina Frank)Büroporträt
Eine Keramikbrennerei für Influencer
Bild: Philipp FranceschiniOutdoor-Möbel
Wir starten in die Gartensaison
Microsoft Österreich / Bild: Die Presse (Carolina Frank)Open Office
Bürorundgang bei Microsoft Österreich
Balkrishna Doshi
Architektur mit Verantwortungssinn
Bild: Carolina FrankHolz mit Hirn
Möbel mit besonderen Ansprüchen
Basic Instinct 1992 TriStar Sharon Stone Los Angeles CA PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY 31981_006 / Bild: (c) imago/Cinema Publishers Collecti17 Millionen
Basic Instinct Filmhaus zu verkaufen
Bild: (c) James WhitakerJoshua Tree Residence
Schiffscontainer in der Wüste
Lichtspiel
"Großes Kino" braucht Architektur
Einblicke
Eine Ranch für 250 Millionen Dollar
Bild: TopTenRealEstateDealsJane Fonda
Villa in Beverly Hills
Zu kaufen
Elvis Presleys Honeymoon-Haus
Rozzol Melara, Triest / Bild: beigestelltBrutalismus
Architektur
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen