Atelier: Luftbefeuchter ZirbenLüfter

(c) Beigestellt
Bild: (c) Beigestellt
DiePresseSchaufenster

Die Qualität der Raumluft beeinflusst die Gesundheit und den Schlaf. Dass der charakteristische Duft von Zirbenholz dafür besonders prädestiniert ist und den Herzschlag senken kann, beweisen wissenschaftliche Studien. Einen Luftbefeuchter aus Zirbenholz haben Herbert Retterbach und Tischlermeister Josef Höllbacher erfunden. Mit einem sehr leisen Ventilator wird die Luft an einem Behälter mit Wasser vorbeigeführt und in der Zirbenholzkon-struktion verwirbelt. Gefertigt werden die Luftbefeuchter, die es in unterschiedlicher Ausführung gibt, aus österreichischem Zirbenholz in Handarbeit.

Rohstoff. Die Oberflächen des Zirbenholzes sind naturbelassen und unempfindlich.

Facebook Twitter Pinterest

Mehr Bildergalerien

Bild: (c) BeigestelltGlühend verehrt
Leuchtmittel
Bild: (c) BeigestelltAtelier
Kalender von Treuleben
Bild: (c) BeigestelltAtelier
Rodeln von Kathrein Rodel
Sammlung
Designideen für zu Hause
Bild: ReutersWhite Christmas
Melania Trumps Weihnachtsdekoration
Bild: (c) Carolina FrankAtelier
Espressobecher von gudshapes
Bild: (c) Iwan BaanNeue Wolkenkratzer
Ikonisches New York
Bild: (c) Architekt: RE.D, Foto: M&T aus Appetizer, copyright Gestalten 2017 „Wiener Geflecht“
Die Verflechtung der Welt
Bild: (c) Kramar/Kollektiv FischkaCreativeClass
Kreative Köpfe
Bild: (c) BeigestelltAtelier
Lampenschirm von Vividgrey
Bild: CHRISTINE EBENTHALWillhaben
Schatzsuche mit Lena Hoschek
Bild: (c) BeigestelltMöbel
So mobil
Bild: (c) BeigestelltStreichelzoo
Designmöbel
Bild: Avsar GuelenerTeppiche
Fabelhaft flauschig
Als Gast kommentieren

...oder einloggen um als registrierter Benutzer zu kommentieren (Vorteile dieser Variante)

*... Pflichtfelder

Sicherheitscode

>>>
Schwer lesbar? Neuen Code generieren

Verbleibende Zeichen